• Bisamstraße mit Verteilerkasten
  • Bisamstraße
  • Baufeld Bisamstrasse.
  • Straßenschild Bisamstraße Seidenschwanzstraße
  • Baufeld Bisamkiez Seidenschwanzstraße
  • Bisamstraße

Die Bürgerinitiative Bisamstraße hat sich am 6. Februar 2021 gegründet. Sie ist eine Reaktion von Familien auf das neue Großvorhaben der degewo zwischen Bisamstraße und Landsberger Straße. Inzwischen sind der Initiative über 300 Anwohnerinnen und Anwohner beigetreten. Es geht uns darum, bei den Plänen für das Baufeld Bisamstraße Verlässlichkeit gegenüber degewo und Politik einzufordern.

Wir finden, die jetzt bekannt gewordenen Pläne von über 320 Wohneinheiten überfordern das gesamte Gebiet und halten dies mit Blick auf die Umgebung für ein echtes Großbauprojekt. Mit den Vorstellungen hinter dem örtlichen Bebauungsplan haben die neuen Pläne der degewo nichts mehr zu tun. Wir stehen zu der Idee hinter dem Bebauungsplan, also einer Bebauung grundsätzlich mit Einzelhäusern, Doppelhäusern oder Reihenhäusern.

Letzte Blogeinträge