• Bisamstraße Straßenschild
  • Baugrundstücke Berlin Marzahn
  • Bisamstraße, Berlin Mahlsdorf
  • Bisamstraße Straßenschild
  • Baugrundstücke Berlin Marzahn
  • Bisamstraße, Berlin Mahlsdorf

Die Bürgerinitiative Bisamstraße hat sich am 6. Februar 2021 gegründet. Sie ist eine Reaktion von Familien auf das geplante Großvorhaben der degewo zwischen Bisamstraße und Landsberger Straße. Inzwischen sind der Initiative über 400 Anwohnerinnen und Anwohner beigetreten. Es geht uns darum, bei den Plänen für das Baufeld Bisamstraße Verlässlichkeit gegenüber degewo und Politik einzufordern.

Die neuen degewo-Pläne sind nicht durchdacht, nicht verträglich für das Gebiet und nicht vereinbar mit dem geltenden Bebauungsplan. Eine weitgehend zentrale Bebauung durch die degewo als Großinvestor passt nicht zu den Zielen des Bebauungsplans. An der Bisamstraße ist Platz für mehr als 100 Familien, die dort sofort bauen könnten. Viele Tausend Familien suchen in Berlin einen Bauplatz, wandern nach Brandenburg ab. Die Bürgerinitiative will diesen Familien im Kiez eine Zukunft geben. 

Letzte Blogeinträge

Zum Erfolg verdammt.

In einem Wahljahr ist die Politik zum Erfolg verdammt, denn im Wahljahr wird Bilanz gezogen. Unser Eindruck: Mit dem Baugebiet Bisamstraße soll diese Bilanz aufgebessert werden. Weiterlesen